//Siegerehrung des Stadtradelns im Rathaus

Siegerehrung des Stadtradelns im Rathaus

Die Stadt Kamp-Lintfort konnte sich bei der diesjährigen Stadtradeln-Aktion im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern. Vom 11. Juni bis zum 1. Juli erradelten die insgesamt 1166 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit stolzen 148.545 Kilometer 14 mal so viele Kilometer wie im letzten Jahr. Mit dieser Leistung konnte die Stadt 21.093,4 kg-CO2-Emissionen einsparen. Am Dienstag wurden die Preise im Rathaus durch Kämmerer Martin Notthoff an die fleißigsten Fahrer überreicht. Auch die Stadtwerke Kamp-Lintfort leisteten ihren Beitrag mit über 1000 erfahrenen Kilometern und stellten zusätzlich 4×20€ Wertschecks als Gewinn zur Verfügung.

 

2018-08-15T14:34:47+00:0015.08.2018|