Vom 29. November 2019 bis zum 4. Januar 2020 sind wieder die Ableserinnen und Ableser im Auftrag der Stadtwerke Kamp-Lintfort GmbH und des Netzbetreibers unterwegs. Die
Zähler von Strom, Gas und Wasser sollten freigeräumt und gut einzusehen sein. Wer nicht zu Hause ist, kann die Zählerstände per Postkarte (portofrei), Telefon, E-Mail, Fax oder über
den Online-Service auf der Stadtwerke-Homepage (www.swkl.de/online-service) übermitteln.

Achtung: Alle Ableserinnen und Ableser des beauftragten Unternehmens sind mit einem
kreditkartengroßen Dienstausweis ausgestattet, den sie unaufgefordert vorzeigen. Personen, die sich nicht ausweisen können, sollte unbedingt der Zutritt verwehrt werden! Bei Fragen
erreichen Kunden die kostenlose Stadtwerke-Hotline über Tel. 0800 28 42 930.

Geben Sie Ihre Zählerstände hier online ein.

 

Beitrag teilen...