//Kostenlose Energieberatung im neu eröffneten Quartiersbüro

Kostenlose Energieberatung im neu eröffneten Quartiersbüro

In Kamp-Lintfort können Bürgerinnen und Bürger ab sofort eine kostenlose Beratung zur energetischen Sanierung ihrer Immobilie in Anspruch nehmen. Im Rahmen des Projekts „InnovationCity Kamp-Lintfort“ wurde Anfang Juli ein Quartiersbüro in den Räumen der Werbegemeinschaft eröffnet. Dort beantwortet Jan van Leeuwen, Sanierungsmanager der Innovation City Management GmbH, an zwei Nachmittagen in der Woche alle Fragen rund um die energetische Modernisierung von Gebäuden.

Die Büroeröffnung ist eine Maßnahme, die aus dem integrierten Quartierskonzept für das Stadtquartier Lintfort folgt. Ziel des Konzepts ist es, Maßnahmen für die energetische Stadtentwicklung zu identifizieren, welche die Energieeffizienz steigern und damit konsequent CO2-Emissionen und Energiekosten senken. Die Stadtwerke Kamp-Lintfort sind Partner des Projektes. „In Kamp-Lintfort haben wir Siedlungen aus den 1950er, 60er und 70er Jahren in den Bereichen Innenstadt, Geisbruch und Lintfort“, erklärt Andreas Kaudelka, Geschäftsführer der Stadtwerke Kamp-Lintfort. „Weil die Anforderungen an die Wärmedämmung damals deutlich niedriger waren als heute, ist der Bedarf heute einfach da.“

Im Quartiersbüro findet zunächst eine Erstberatung statt. Je nach Bedarf werden weitere Fachberater der am Projekt beteiligten Partner hinzugezogen, so dass jeder, der eine Beratung in Anspruch nimmt, am Ende wirklich weiß, wie er Energie sparen kann und welche Energiequelle für ihn die beste ist. Wenn nötig, wird eine Hausbegehung durchgeführt. Auch über Fördermöglichkeiten können sich Sanierungsinteressierte im Quartiersbüro umfassend informieren.

Das Büro in der Friedrichstr. 7 ist montags und mittwochs jeweils von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Termine können über 02842-9329987 oder per Mail an info@innovationcity-kamp-lintfort.de vereinbart werden. Weitere Informationen: www.innovationcity-kamp-lintfort.de

 

2018-08-24T11:06:35+00:0013.08.2018|