Loading...
/Netz Anschlussarten Bauwasserversorgung
Netz Anschlussarten Bauwasserversorgung 2018-03-06T12:31:37+00:00

Hausanschlussarten – Bauwasserversorgung

Bauwasserversorgung über Standrohr

Damit Sie auch beim Hausbau bestens mit Wasser versorgt sind, stellen wir Ihnen für diese Zeit ein Standrohr mit Wasserzähler zur Verfügung. Für die Anmietung eines Standrohres muss eine Kaution hinterlegt werden. Bitte beachten Sie hierfür unseren untenstehenden Mietvertrag für ein Standrohr mit den entsprechenden Bedingungen zur Anmietung eines Standrohres.

Folgende Kosten fallen bei der Miete an:

Kaution (bar oder als Scheck bei Abholung) 500,- Euro
Grundpreis pro Monat (mindestens jedoch): 30,- Euro
angefangene Monate werden voll berechnet
Verbrauchspreis je m³ Wasser: 1,66 Euro

Bei der Rückgabe des Standrohres werden die entstandenen Kosten automatisch mit der Kaution verrechnet.

Bauwasserversorgung über vorhandenen Wasserhausanschluss

Sie planen die Sanierung einer Immobilie und benötigen während der Bauphase Wasser? Die Lösung: Bauwasser.

Die Bauwasserversorgung bleibt so lange bestehen, bis die Installationsanlage des Gebäudes ordnungsgemäß in Betrieb genommen wird. Es ist nicht gestattet, Wasser auch nach Fertigstellung der Anlage über den Bauwasser-Anschluss zu beziehen.

Haben Sie hierzu noch Fragen? Dann melden Sie sich einfach bei uns.